Bildung: Lernen unter den Sternen

Bildung an einem Ort außerhalb der Schule

 

Kinder werden am Teleskop in die Beobachtung von Himmelsobjekten eingewiesen
Das Interesse von Kindern an astronomischen Themen ist groß

Ein Schwerpunkt unserer astronomischen Bildungsarbeit ist die Vermittlung astronomischer Kenntnisse an Kinder und Jugendliche durch Vorträge, praktische Projekte und Work-Shops. Da dies am besten außerhalb der Schule in einer dafür ausgestatteten Sternwarte gelingt, besuchen uns  wöchentlich Schulklassen aller Schularten – von der Grundschule bis zu Uni-Studenten. Aufgrund der besonderen und vorbildlichen Ausrichtung unseres Projektes im Bereich Barrierefreiheit/Inklusion kommen zunehmend Schüler aus Förderschulen mit ihren Lehrern in die Sternwarte und nehmen die besonderen pädagogisch-didaktischen Angebote wahr.

Für diese Arbeit  wurde die Sternwarte  mit zwei Bildungspreisen ausgezeichnet.