Mondlande-Jubiläum

Michael Koch erklärt Kindern in wenigen Minuten, wie die erste Mondlandung ablief
Aktive Jugendarbeit im Verein Sternwarte St. Andreasberg
Attraktion: Kinder starteten die Rakete an der Sternwarte

50 Jahre Mondlandung — besonderes Interesse beim Nachwuchs

Besonders viele Kinder kamen am Sonntag und nutzten das interessante Angebot der Sternwarte wie z.B. Raketenstarts oder kindgerechte Berichte über den Ablauf der Mondlandung. Besonders beliebt war die Aktion der Kinder- und Jugendgruppe der Sternwarte: Joshua Koch hatte Bastel- und Malerbeiten vorbereitet und so manches Kind ging stolz mit einem Erde-Mond-Modell nach Hause.
Für die Erwachsenen gab es zahlreiche Vorträge von Matthias-Gruhn-Creutzburg (stv. Vorsitzender des Sternwartenvereins). Viele Aktive des Vereins halfen mit bei der gelungenen Jubiläumsveranstaltung. Die beliebten Schuhabdruck-Kekse von Neil Armstrong nahmen viele Gäste lieber mit nach Hause anstatt sie gleich zu verspeisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

72 − 69 =