Sonniges Pfingstwochenende

Astroabend in der Sternwarte wieder ausgebucht

Freitag: Astroabend mit einem informativen Beitrag von Reinhard Görke, der im voll besetzten Vortragsraum der Sternwarte St. Andreasberg den Gästen, die z.T. aus Hannover angereist waren, astronomische Ereignisse und Beobachtungsmöglicheiten vermittelte. Im Anschluß daran startete Utz Schmidtko eine Veranstaltungsserie mit dem Titel: Dunkle Orte im Harz. Eine Nacht im Kloster Walkenried war der Auftakt.
Am Sonnabend kamen viele Eltern mit Kindern und konnten durch unser Spezialteleskop die Sonne mal genauer (und ungefährdet) betrachten. Dabei weisen die Fachleute der Sternwarte immer wieder hin, dass Menschen nie mit einfachen Optiken in die Sonne schauen dürfen.

Eine (kurze) Nacht im Kloster Walkenried
Sonnenbeobachtung mit Spezialteleskop für Erwachsene und Kinder am Pfingstsonnabend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 15 = 16