Jahreshauptversammlung wählt neuen Vorstand

Der neu gewählte Vorstand der Sternwarte St. Andreasberg (v.l.n.r.) Jörg Zimmermann, Hendrik Millner, Reinhard Fender, Utz Schmidtko, Matthias Gruhn-Creutzburg

Jahreshauptversammlungen sind ebenso Highlights im Laufe eines Jahres wie große astronomische Events. So erfuhren die Mitglieder kompakt, wo der Verein z.Zt. “steht” und vor allem wie erfolgreich in den letzten 12 Monaten gearbeitet wurde. Und dies nicht nur vom sehr aktiven Vorstand sondern auch vielen engagierten Mitgliedern, die dazu beitrugen, den Erfolg des Projektes noch auszubauen.

Mit viel Schwung und zwei neuen Vorstandsmitgliedern begann noch am Abend nach der JHV die Arbeit des Vorstandes, die neuen Wegstrecken mit einem in 2019 gewaltigen Arbeitspensum zu markieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 − 32 =