Unsere Astrofotografen zeigen ihr Können

Fotopräsentation unserer Astrofotografen

Pferdekopfnebel von Garret Hubing – Astrofotografie an der höchsten Sternwarte Norddeutschlands

Foto des Pferdekopfnebels
Der bekannte Pferdekopfnebel – aufgenommen von Garret Hubing

An der Sternwarte St. Andreasberg hat man nicht nur einen der sechs besten Sternenhimmel in Deutschland. Die technischen Bedingungen auf dem Außengelände der Sternwarte sind ideal: Säulen mit verschiedenen Höhen, vorbereitet für die genaue Adaptierung diverser gängiger Montierungen, 12 V/220 V-Anschüsse.
Nächtelang ungestört und lichtgeschützt spechteln und fotografieren. Probieren Sie es mal aus.

Teleskopsäulen mit unterschiedlichen Höhen
Fünf Säulen mit Stromanschluß mit unterschiedlichen Höhen und verschiedenen Adaptionsmöglichkeiten

Kontakt: auskunft@sternwarte-sankt-andreasberg.de
Angaben zum Bild: B33 Pferdekopfnebel, Fotograf: Garret Hubing
Optik: Vixen VMC2001; Kamera: Canon 50d (mod)
Aufnahme: RGB 45×600″; Montierung: NEQ-6 Pro

Wer mehr Astrofotografien unserer Mitglieder sehen möchte, ist herzlich zum Astroabend am 1.12., 18.30 Uhr eingeladen. Michal Woronowicz und Frank Klauenberg präsentieren neue Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

48 − = 47